Lichtenberg

Geschichtencafé für Nachbarn

Geschichtencafé für Nachbarn

Pressemitteilung vom 13.07.2021

Ein Open-Air-Café zum Geschichtenerzählen beginnt am Dienstag, 27. Juli, 16:30 Uhr im Garten des Nachbarschaftshauses im Ostseeviertel in der Ribnitzer Straße 1B, 13051 Berlin-Hohenschönhausen. Unter dem Motto „Meine Familie, deine Familie in Hohenschönhausen“ tauschen sich Nachbarn über ihre unterschiedlichen Familienmodelle und Geschichten aus.

Interessierte aus Hohenschönhausen sind eingeladen, sich in gemütlicher Atmosphäre bei Snacks und Getränken über alle möglichen Aspekte der Familie auszutauschen. Die Teilnehmer können von ihren Erfahrungen berichten und ihre Nachbarn und ihre Erfahrungen kennenlernen. Unterstützt werden sie dabei von einem Moderator. Geplant sind zehn Termine, jeweils dienstags von 16:30 bis 18:00 Uhr. Eine Kinderbetreuung vor Ort ist möglich.

Um Voranmeldung wird gebeten: BENN-Mannschaft HSH-Nord (SozDia Jugendhilfe, Bildung und Arbeit gGmbH), Telefon (0151) 535 952 98, E-Mail: benn@sozdia.de oder unter www.benn-hohenschoenhausen.de.

Das Open-Air-Storytelling-Café wird unterstützt durch das Projekt Berlin entwickelt neue Nachbarschaften (BENN) HSH-Nord und ist eine Kooperation mit dem Verein für aktive Vielfalt eV Nach „Meine Geschichte, unsere Nachbarschaft – alte und neue Geschichten aus Hohenschönhausen“ im Jahr 2019 ist dies das zweite Erzählcafé mit Unterstützung von support BENN.

Zusätzliche Information:

Verein für aktive Vielfalt eV
Willkommenskulturprojekt
Lisa Biermann
Email

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.