Lichtenberg

Geplante Kita Gotlindestraße: Informationen zum Baustatus

Geplante Kita Gotlindestraße: Informationen zum Baustatus

Pressemitteilung vom 11.11.21

Im Zuge der Räumung und Freilegung des Grundstücks Gotlindestraße 39 in 10365 Berlin wurden die Überreste eines Luftschutzbunkers entdeckt. Eine statische Begutachtung ergab, dass das System in das Fundament eines Neubaus integriert werden kann.

Das Landratsamt Lichtenberg plant auf dem Grundstück den Bau einer Kindertagesstätte. Für dieses Projekt wurde im Jahr 2020 eine Machbarkeitsstudie erstellt. Das architektonische Konzept für die neue Kita wurde nach der Findung des Luftschutzkellers entsprechend angepasst.

Der nächste Schritt ist die Ausschreibung eines Betreibers der Kita. Baubeginn ist frühestens 2023.

Weitere Informationen:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Koordination von Land und
Bauangelegenheiten im Jugendamt
Johann Klaus
Telefon: (030) 90296-6005
Email

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.