Neukölln

Freizeitzentren Neukölln öffnen endlich wieder

Freizeitzentren Neukölln öffnen endlich wieder

Pressemitteilung vom 28.06.2021

Neukölln eröffnet das Freizeitzentrum für Senioren und das Freizeitzentrum für Behinderte wieder. Im neuen Seniorenfreizeitzentrum in Alt-Rudow 60 erfolgt die Wiedereröffnung am 5. Juli. mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Die gewohnten Angebote können pandemieangepasst wieder genutzt werden.

Sind bereits geöffnet:

• Erholungszentrum für Behinderte Alt-Buckow 16: Montag bis Donnerstag von 8 bis 15 Uhr und Freitag von 8 bis 14 Uhr
• Freizeitzentrum für Senioren „Bruno straff“: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
• Freizeitzentrum für Senioren Alt-Buckow 18: montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 17 Uhr, dienstags von 10 bis 16 Uhr und freitags nur für Veranstaltungen

Das Seniorenfreizeitzentrum in Alt-Rudow 60* wird am 5. Juli 2021* mit einem Tag der offenen Tür wiedereröffnet. Bis Ende Juni gibt es im Land noch ein Corona-Schnelltest-Angebot. Jeder ist eingeladen, an diesem Tag mitzumachen von 10:00 bis 15:00 Uhr um sich ein Bild von den Angeboten des Freizeitzentrums zu machen. Landrat Jochen Biedermann steht für einen XXL– Bürgersprechstunde zur Verfügung. Für Musik und Getränke ist gesorgt.

Nachdem das Gemeinschaftshaus geschlossen ist am Bat Yam Square auch der dortige Seniorenfreizeitclub wird voraussichtlich am 20. Juli 2021 wiedereröffnet.

Jochen Biedermann, Bezirksrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerservice: „Nach einem sehr langen Jahr können endlich die Türen der Freizeiteinrichtungen in Neukölln wieder geöffnet werden. Die Angebote wurden sehr vermisst – viele Menschen sehnen sich danach. Das zeigt, wie wichtig die Freizeitangebote im Landkreis sind und wie wichtig die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen und der vielen Ehrenamtlichen ist. “

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.