Spandau

Freiwilligenbüro veröffentlicht Video der Initiative „Sauberer Kiez Spandau“

Freiwilligenbüro veröffentlicht Video der Initiative „Sauberer Kiez Spandau“

Pressemitteilung vom 28.06.2021

Jeden Montag trifft sich die Initiative „Sauberer Kiez Spandau“ für eine Stunde an verschiedenen Orten in Spandau und sammelt Müll, räumt auf und hilft mit, unseren Heimatbezirk sauberer zu machen. Alles in einer großen Gruppe, freiwillig und auf freiwilliger Basis.

„Ein leuchtendes Beispiel dafür, wie aus einer Idee, die mitreißt, eine Initiative entsteht. Spandauer Bürger, die sich für ihre Kieze engagieren und auch im Kleinen Großes leisten“, erklärt Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank.

Initiatorin Barbara Ide hatte im November 2020 eine Idee und wollte dreckige Ecken, vermüllte Parks und dreckige Grünflächen nicht mehr hinnehmen. Seitdem ist die Initiative stetig gewachsen und hat eine Gruppendynamik und einen Ansteckungsfaktor entwickelt.

„Es ist toll zu sehen, wie aus einer Idee und einem einzelnen Menschen ein Team entsteht, das sich um unseren Stadtteil kümmert und das montags im wahrsten Sinne des Wortes mit Spaßfaktor auf Mülljagd geht“, berichtet Benjamin Scheider vom Ehrenamtsbüro, das den
Begleitet die Initiative filmisch.

Wer mehr Informationen benötigt, Interesse an einer Teilnahme hat oder sich jetzt angesprochen fühlt, kann sich an die Initiative wenden unter:
Tel.: 01 577 44 24 617
E-Mail: clean-kiez-spandau@web.de

Netz: Saubererkiezspandau.de

Und wenn Sie sich vorab ein paar visuelle Eindrücke verschaffen möchten, schauen Sie sich das Video an:
https://www.youtube.com/channel/UCegfS8JokraozXGBTvFCmDw

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.