Marzahn-Hellersdorf

"Farben beflügeln die Sinne" – Aquarellarbeiten von Bettina Groß

Von Dienstag, dem 14. Juni bis Donnerstag, dem 4. August 2022 wird in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, die Ausstellung gezeigt.

Die Hobby-Malerin Bettina Groß nutzt die Wunder der Natur als größte Inspirationsquelle für ihre Aquarellmalereien. Schon als Kind betrachtete sie Ihre Umgebung ganz genau. Tiere, Pflanzen, Steine und Muscheln wurden eingängig studiert. Nach mehreren schweren Schicksalsschlägen schöpfte sie Kraft aus der Kunst und brachte ihre Betrachtungen zu Papier. Dabei soll es so farbenfroh wie möglich zugehen.

Bettina Groß wurde 1951 geboren. Sie ist Mutter von drei Kindern. Als sie 18 Jahre alt war, verstarb ihre Schwester mit gerade einmal 20 Jahren. Bis 2017 arbeitete sie als bestellte Betreuerin, bis sie ihren Beruf aufgrund von Krankheit aufgeben musste.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Bibliothek zu besichtigen:

Montag: 13:00 – 19:00 Uhr; Dienstag: 13:00 – 19:00 Uhr; Mittwoch: 11:00 – 15:00 Uhr; Donnerstag: 11:00 – 15:00 Uhr; Freitag: 10:00 – 13:00 Uhr

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdor

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.