Mitte

Eröffnung der Zierbrunnensaison in Berlin-Mitte

Die Bezirksrätin für Ordnung, Umwelt, Natur, Straßen und Grün, Dr. Almut Neumann informiert:

Am Donnerstag, 14. April 2022, startet das Bezirksamt Mitte in die Brunnensaison 2022.

An einem zentralen Ort in Mitte werden an diesem Tag folgende Brunnen angeschaltet:

  • Neptunbrunnen
  • Moderner Brunnen im Lustgarten
  • Scholle und Überlaufstein im Lustgarten
  • Brunnenanlage – Forum Kanzlei
  • Historischer Brunnen am Pariser Platz.

Auch der Froschbrunnen im großen Zoo und der Ammonitenbrunnen am Olof-Palme-Platz gehen an diesem Tag in Betrieb.

Bis zum 29. April 2022 werden alle Brunnen in Mitte wieder sprudeln.

Der Brunnen der Völkerfreundschaft auf dem Alexanderplatz wird wegen anstehender Restaurierungsarbeiten vorerst nicht in Betrieb sein.

Auch in diesem Jahr dankt das Zentrale Landratsamt der Firma Ströer für die Betreuung von 38 Brunnen und der Brauerei Lemke für die Betreuung des Markthallenbrunnens an der Karl-Liebknecht-Straße.

Je nach Witterung dauert die Brunnensaison in Berlin-Mitte bis Ende Oktober.

Medienkontakt:

Zentrales Bezirksamt, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.