Marzahn-Hellersdorf

Erhöhte Schulsicherheit durch das Ordnungsamt zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022

Erhöhte Schulsicherheit durch das Ordnungsamt zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022

Pressemitteilung vom 05.08.2021

Zu Beginn des neuen Schuljahres werden die Mitarbeiter des Außendienstes des Ordnungsamtes Marzahn-Hellersdorf verstärkt dafür sorgen, dass die Kinder sicher zur Schule kommen.

Ziel ist es, Eltern über das richtige Verkehrsverhalten aufzuklären, um die eigenen Kinder und die anderen Schulkinder zu schützen, Gefahrensituationen vor den Schulen zu vermeiden und die Straßenverkehrsordnung durchzusetzen.

Die Kontrollen werden im Rahmen des täglichen Streifendienstes vor den Schulen zu Unterrichtsbeginn und in den Nachmittagsstunden durchgeführt und je nach Anlass das ganze Schuljahr über fortgesetzt.

Der Appell geht an die Eltern, den Schulweg entsprechend zu planen und den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich selbstständig zu Fuß fortzubewegen. Daher sollten Eltern ihre Kinder einige Wochen zu Fuß begleiten oder das Auto so abstellen, dass kleine Distanzen gemeinsam zu Fuß zurückgelegt werden können. Damit wird bereits ein wesentlicher Beitrag zur Verkehrssicherheit von Kindern geleistet.

Nadja Zivkovic
Bezirksrat

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.