Treptow-Köpenick

Elsenbrücke: Behelfsbrücke fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben

Elsenbrücke: Behelfsbrücke fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben

Pressemitteilung vom 12.01.2022

Wie die Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz mitteilte, konnte die Behelfsbrücke für die Elsenbrücke schneller als ursprünglich geplant fertiggestellt werden. Es ist bereits heute für den Verkehr freigegeben. In Zukunft wird der gesamte Verkehr (öffentlicher Verkehr, Fahrrad-, Fußgänger- und Pkw-Verkehr) über den Behelfsbau zum Neubau des westlichen Teils der Elsenbrücke.

Der Kraftfahrzeugverkehr wird zweispurig stadtauswärts und einspurig stadteinwärts geführt. Für den Radverkehr wird auf der Behelfsbrücke ein geschützter Zweiwege-Radweg (Gesamtbreite 2,50 Meter) zur Verfügung gestellt. Außerdem kann der Rad- und Fußverkehr bis etwa Mitte 2022 auch den alten Westteil der Elsenbrücke nutzen. Inzwischen erhält die Behelfsbrücke auch einen Fußweg (1,50 Meter).

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.