Mitte

Einweihung der Parkraumbewirtschaftung im Brunnenviertel: 01.12.2021 – 14:00 Uhr

Einweihung der Parkraumbewirtschaftung im Brunnenviertel: 01.12.2021 – 14:00 Uhr

Pressemitteilung Nr. 436/2021 vom 25.11.2021

Der Bezirksrat für Ordnung, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen,
Dr. Almut Neumann, informiert:

Dezember 2021 wird die Parkraumbewirtschaftungsfläche des Bezirks Mitte nach Vorgaben und Plänen des Senats und des Landratsamtes um eine weitere Parkzone wachsen. Landrätin Dr. Almut Neumann einer der neuen Parkscheinautomaten in der Voltastr. (gegenüber Haus Nr. 18) symbolisch einweihen und damit den Startschuss für den Ausbau der Parkraumbewirtschaftung im Brunnenviertel geben.

Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen, der Einweihung beizuwohnen.

Wann: 1. Dezember 2021 um 14 Uhr
Woher: Voltastraße (gegenüber Hausnummer 18)

Die Inbetriebnahme der Parkzone 83 im Brunnenviertel war im Wesentlichen auf den zuvor hohen Parkdruck in diesem Bereich zurückzuführen. Das Parkraummanagement wird die Parksituation für Anwohner, Gewerbebetriebe und Anwohner deutlich verbessern. Mit der achten neuen Parkzone in diesem Jahr im Bezirk Mitte hat der Bezirk sein Ziel erreicht, dass das Parkraummanagement auf dem innerhalb des S-Bahn-Rings gelegenen Bezirksgebiet nun nahezu abgeschlossen ist. Im kommenden Jahr sind im Wedding weitere 6 Parkzonen geplant.

Medienkontakt:

Landratsamt Mitte, Landrätin Dr. Almut Neumann, Tel.: (030) 9018-22600

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.