Steglitz-Zehlendorf

Einschulungsprüfungen: Bericht über das Schuljahr 2018/2019

Einschulungsprüfungen: Bericht über das Schuljahr 2018/2019

Pressemitteilung vom 29.06.2021

Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm teilte mit:

Das Gesundheitsamt führt jährlich flächendeckend die Immatrikulationsprüfungen für das jeweilige Jahr durch. Das ist dem Gesundheitsamt Steglitz-Zehlendorf, hier insbesondere dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, in beiden Jahren trotz der Belastungen durch die Pandemie gelungen – dafür gebührt den Kolleginnen und Kollegen Respekt und Anerkennung. Aber wir recherchieren nicht nur, die große Menge an erhobenen Daten wird auch für den Stadtteil analysiert und liefert uns damit eine wichtige Grundlage für verschiedene Planungsprozesse.



Titelseite ESU-Bericht 2018

Bild: Susanne Bettge

Immatrikulationsprüfung 2018/2019

Der Bericht enthält Auswertungen ausgewählter Merkmale aus der jährlichen Einschulungsprüfung. Es liegen Angaben zu 1.269 Mädchen und 1.426 Jungen vor, die erstmals zur Einschulungsprüfung vorgestellt wurden. Die Ergebnisse der Familiensituation und Kita, des Gesundheits- und Risikoverhaltens sowie der Entwicklung und Teilhabe werden grafisch und textlich dargestellt. Auch Zusammenhänge von Gesundheitsmerkmalen mit der sozialen Lage der Familie und mit Migrationsmerkmalen werden berücksichtigt. Auf Ebene der acht Kreisregionen Steglitz-Zehlendorf werden sozialräumliche Unterschiede in der Gesundheitssituation berücksichtigt.

Bericht herunterladen

Der fertige Bericht über das Schuljahr 2018/2019 denkst du …? Finden zum herunterladen auf der seite des Organisationseinheit für Qualitätsentwicklung, Planung und Koordination im öffentlichen Gesundheitsdienst.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.