Mitte

Einladung zum Rundgang und Ortsgespräch für den Kiezblock Brüsseler Kiez

Die Bezirksstadträtin für Ordnung, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Dr. Almut Neumann, informiert:

Im Brüsseler Kiez wird der zweite Kiezblock im Bezirk Mitte entstehen. In Wohngebiet zwischen Müllerstraße, Seestraße, Amrumer Straße und Luxemburger Straße plant das Bezirksamt Mitte mehrere Quersperren und Einbahnstraßen, um den Durchgangsverkehr aus dem Kiez heraus zu halten. Für die Menschen im Kiez bedeutet das weniger Verkehr, weniger Lärm, bessere Luft und mehr Sicherheit – besonders für Kinder und ältere Menschen.

Das Bezirksamt Mitte lädt alle Interessierten zum Ortsgespräch und Rundgang mit Bezirksstadträtin Dr. Almut Neumann und Vertretern des Straßen- und Grünflächenamtes ein. Wir wollen über den Stand der Planung informieren und mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen.

Wann? 22. September 2022 von 17 bis 19 Uhr
Wo? Kreuzung Genter Straße/ Limburger Straße, bei Regen in der Schiller-Bibliothek

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, Ihre Fragen und die Diskussion.

Weitere Informationen: https://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/strassen-und-gruenflaechenamt/planung-entwurf-neubau/kiezblocks-mitte-1186165.php

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.