Lichtenberg

Eingeschränkter Betrieb des Tuberkulosezentrums

Begrenztes Tuberkulosezentrum

Pressemitteilung vom 30.07.2021

In der Woche von Montag, 02.08.2021 bis Freitag, 06.08.2021, gibt es in Berlin-Lichtenberg aus personellen Gründen nur einen eingeschränkten Servicebetrieb des Zentrums für Tuberkulose-Erkrankte und Risikopersonen.

Untersuchungen nach § 30 IfSG („Lungenröntgen bei Gemeinschaftsunterkünften“) und sonstige Leistungen vor Ort sind nur eingeschränkt möglich.

Zusätzliche Information:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Zentrum für Tuberkulosekranke und Tuberkulosegefährdete
Oberseestraße 98
13053 Berlin
Email

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.