Reinickendorf

E-Bike-Kurse für Erwachsene in der Jugendverkehrsschule

E-Bikes werden immer beliebter. Die Verkaufszahlen sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen, 2021 waren es in Deutschland bereits rund zwei Millionen. Das Fahren mit elektronischem Antrieb macht Spaß und bringt mehr Tempo. Damit steigen allerdings auch die Gefahren im Straßenverkehr, und zwar nicht nur für Kinder. Um die Sicherheit zu erhöhen, bietet die Jugendverkehrsschule im Märkischen Viertel (im Senftenberger Ring 25 A, 13435 Berlin) in Zusammenarbeit mit der Landesverkehrswacht Berlin einen E-Bike-Kurs mit theoretischem und praktischem Teil an folgenden Tagen an:

• Mittwoch, 06.07.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr
• Mittwoch, 20.07.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr
• Mittwoch, 03.08.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr

Diese Kurse richten sich an Erwachsene und sind kostenlos.

Zur Verfügung gestellt werden 26 Zoll und 28 Zoll Pedelecs (Fahrräder mit elektronischer Pedalunterstützung).

Je Kurs sind sechs bis acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorgesehen. Die erforderliche Anmeldung ist unter der Telefonnummer (030) 416 72 72 möglich.

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.