Welt Nachrichten

Drei weitere Schiffe mit Getreide verlassen ukrainische Häfen

ISTANBUL – Drei weitere Schiffe mit Getreide haben ukrainische Häfen verlassen und werden zur Inspektion in die Türkei gebracht, teilte das türkische Verteidigungsministerium am Freitag mit.

Die drei Schiffe sind mit insgesamt 58.000 Tonnen Mais beladen.

Die Abfahrt der Schiffe erfolgt, nachdem das erste Getreideschiff seit Beginn des Krieges Anfang dieser Woche die Ukraine verlassen hat. Es überquerte das Schwarze Meer im Rahmen eines Kriegsabkommens und bestand die Inspektion am Mittwoch in Istanbul und fuhr dann weiter in den Libanon.

Die Ukraine ist eine der wichtigsten Kornkammern der Welt, und die eingeschlossenen Getreidevorräte verschärften einen starken Anstieg der Lebensmittelpreise und schürten Ängste vor einer globalen Hungerkrise.

.

Quelle: ABC News

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.