Marzahn-Hellersdorf

Die ADFC-Kreisgruppe lädt zu einer Kieztour zu Gedenkstätten im Landkreis ein

Bei der Sonntag, 8. Mai 2022 um 14:00 Uhr lädt die ADFC-Kreisgruppe Wuhletal zu einer Kieztour für Neu-Berliner und Entdecker.
Anlässlich des Befreiungstages am 8. Mai führt der Rundgang mit Wolfgang Brauer, dem Vorsitzenden des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf, zu Gedenkstätten im Landkreis. Start ist um 14:00 Uhr am S- und U-Bahnhof Wuhletal, Treffpunkt am Kiosk. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine vorherige Anmeldung.

Die familienfreundliche Radtour dauert etwa drei Stunden und 20 km. Stationen sind die Gedenkstätten Zwangsarbeitslager Kaulsdorf, das Klinikgelände Wuhlgarten, das „Haus der Befreiung“ in der Landsberger Allee, die Sinti- und Roma-Gedenkstätte und der Parkfriedhof Marzahn, wo die Tour endet.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.