Neukölln

Der Nachwuchs der DLRG Neukölln bekommt neues Domizil in Buckow

Nachwuchs der DLRG Neukölln bekommt neues Domizil in Buckow

Pressemitteilung vom 16. Juli 2021

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe durch den Neuköllner Bezirksbürgermeister Martin Hikel an den Bezirksleiter der Deutschen Lebensrettenden Gesellschaft Neukölln, Achim Terborg, wird das neue Jugend- und Ausbildungszentrum der DLRG Neukölln eröffnet in der Severingstraße.

Bezirksbürgermeister Martin Hikel: „Ich freue mich sehr, dass wir heute die DLRG Neukölln kann ihr neues Ausbildungsheim übergeben. Insgesamt flossen 2,65 Millionen Euro in dieses Bauvorhaben. Gut investiertes Kapital, schließlich wird hier künftig die nächste Generation einer der größten freiwilligen Wasserrettungsorganisationen der Welt ausgebildet. Gut 600 Mitglieder der DLRG helfen mit ihrem Engagement, Berlin ein Stück sicherer zu machen – 100 von ihnen sind ehrenamtlich in Neukölln. Für dieses Engagement möchte ich mich heute und hier bedanken. “

Der eingeschossige Neubau beherbergt einen Schulungs- und Veranstaltungsbereich, eine Werkstatt mit Lager und die Büros des Büros.

Das Bauvorhaben wurde vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Inneres und dem Land Berlin im Rahmen des Förderprogramms „Investitionspakt Soziale Integration im Landkreis“ gefördert.

Und noch ein ganz besonderer Moment: Für seine langjährige Tätigkeit als Ausbildungsleiter wurde der 82-jährige Karl-Heinz Jaeschke Ehrenmitglied der DLRG Neukölln ernannt.

Das Bauvorhaben in Kürze:
Ende 2015 wurde die DLRG Neukölln erhielt die Information, dass das Gelände wegen geplanter Bauarbeiten zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zur Verfügung stehen würde. Die Suche nach einem Ersatz begann. Die Organisation wandte sich hilfesuchend an das Landratsamt Neukölln. Hier wurden die verschiedenen Ämter sofort aktiv: Ein geeignetes Grundstück wurde gesucht, Fördermöglichkeiten für einen Neubau recherchiert und geprüft. 2018 wurden die Architektenleistungen ausgeschrieben, 2019 begannen die vorbereitenden Arbeiten auf dem Gelände; Im Februar 2020 war es dann Zeit, mit dem Bau zu beginnen. Mit dem nun fertiggestellten Neubau ist die DLRG Neukölln wird langfristig wieder einen geeigneten Standort für Ausbildungszwecke haben.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.