ExFunds
Marzahn-Hellersdorf

Das neue Quartalsmanagement in der Alten Hellersdorfer Straße stellt sich vor

Seit Anfang März lädt die zu Beginn des neuen Jahres eingerichtete „Quartiersmanagement Alte Hellersdorfer Straße“ zur Teilnahme an einer ersten Einführungskampagne ein.

Wo im Kiez sind die Orte, die die Bewohner mögen? Wo sind die, die du nicht magst? Seit Anfang März sind an einigen Stellen zwischen Kaufpark Eiche und Eisenacher Straße, zwischen Wuhle und Kastanienallee Plakate mit der Aufschrift „Gefunden“ angebracht. Wer kann sie alle finden? Wer kennt alle gekennzeichneten Stellen?

Das QM-Team freut sich auf die Reaktionen und möchte mehr über die Bewohner der Nachbarschaft erfahren! Vor Ort finden diejenigen, die das finden, wonach sie suchen, eine Spielaufgabe und alle anderen Informationen auf dem Poster:

  • Machen Sie ein Foto von der Umgebung
  • Beantworten Sie die Frage: „Was magst du an dem Ort, was magst du nicht?“
  • Senden Sie Antwort und Foto per WhatsApp, Signal oder Telegramm an 0159/0615 2721.
  • Erhielt ein kleines Dankeschön
  • Aus der Ferne und unter Einhaltung der bestehenden Kontaktbeschränkungen wird das QM-Team durch die Beteiligung der Bewohner die Perspektive der lokalen Bevölkerung kennenlernen. Ab Mitte März erhalten Interessenten weitere Informationen beim Nachbarschaftsmanagementbüro in der Alten Hellersdorfer Straße 146. Bis dahin können Sie sich gerne per E-Mail oder Telefon an das Team wenden.

    Kontaktperson für weitere Informationen:

    Heike Gerth-Wefers, Christiane Wichtmann und Rogério Lopes
    Telefon 0159 0615 2721 oder per Email .

    ExFunds

    .
    Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

    Ähnliche Artikel

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

    How to whitelist website on AdBlocker?