Treptow-Köpenick

Das Chorensemble Köpenick eV spendet für die vom Hochwasser betroffenen Menschen

Das Chorensemble Köpenick eV spendet für die vom Hochwasser betroffenen Menschen

Pressemitteilung vom 03.08.2021

Das Landratsamt Treptow-Köpenick weist auf eine Pressemitteilung des Chorensembles Köpenick eV hin:

Die schweren Unwetter in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben uns alle erschüttert.
Unser Mitgefühl gilt den betroffenen Menschen.
Da wir aufgrund der Entfernung nicht persönlich helfen können, haben wir uns zu einer Spende in Höhe von 1.000,00 entschlossen EUR an die Aktion-Deutschland-Hilfe, einen bescheidenen Beitrag zu leisten.

Unsere Gedanken sind bei den Menschen im Katastrophengebiet.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.