Tempelhof-Schöneberg

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg gratuliert Urania Berlin

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg gratuliert Urania Berlin

Pressemitteilung Nr. 213 vom 02.07.2021

Die Kofinanzierung durch den Berliner Senat ermöglicht den Ausbau der Urania Berlin zu einem überregionalen Bürgerforum.

Mit der Bereitstellung von Mitteln in Höhe von 42,75 Millionen Euro aus dem Innovationsförderfonds steht die Finanzierung für den Ausbau der Urania Berlin zu einem nationalen Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt. Weitere 42,75 Millionen Euro stellt der Bund bereit.

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler:

Ich begrüße das Förderengagement des Landes sehr und gratuliere Urania Berlin zu diesem wichtigen Meilenstein. Der Ausbau der Urania zu einem Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt ist nicht nur ein großer Gewinn für den Bezirk, alle Berlinerinnen und Berliner werden von der Erweiterung des Angebots profitieren. Ich bin sicher, dass diese wichtige Institution im Herzen Berlins weit über die Stadtgrenzen hinaus noch mehr Strahlkraft erlangen wird.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.