Neukölln

Chöre im Körnerpark – Beliebte Sonntagsmatinee im September

Umsonst und draußen
4. September – 25. September, immer sonntags um 12 Uhr

Der Körnerpark ist ein einzigartiges Parkensemble mitten in Neukölln. Versteckt gelegen zwischen der Karl-Marx-Straße und Hermannstraße hat sich der Park seit vielen Jahren zu einem äußerst beliebten Ort für kulturelle Angebote entwickelt.

So findet z. B. seit 2017, immer im Mai und September, immer sonntags um 12 Uhr, die bei Berliner Chören/Ensembles sehr beliebte Veranstaltung „Chöre im Körnerpark – Matinee Sonntagmittag um 12“ statt. Dabei präsentieren jeweils zwei Chöre je eine halbe Stunde Teile ihres Programms. Ein Schwerpunkt im September ist die Internationalität der Berliner Chorlandschaft.

Der Eintritt ist frei.
Bei Regenwetter wird keine Auftrittsgarantie übernommen.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Covid- 19- Pandemie.

https://www.berlin.de/kunst-und-kultur-neukoelln/veranstaltungen/choere-im-koernerpark/

Sonntag, 4. Sept. 2022, 12 Uhr

i BiRiCHiNi
… die kleinen Strolche… ist ein Chor für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren, mit vorwiegend italienischem Familienhintergrund. Der Chor ist aber offen für alle, die Spaß am gemeinsamen Singen haben. Der Chor, gegründet und seither auch von der Sängerin Rachelina Giordano geleitet, hat eine Auswahl italienischer Lieder mit kindlichen Esprit einstudiert. Die Kinder werden Lieder aus ihrer letzten CD: “Bevete più latte! – trinkt mehr Milch” singen. http://www.rachelina.com/

The Tubez
Der Chor ist ein kleines, feines Ensemble aus 10 Sängerinnen und Sängern mit einem breiten Repertoire aus Rock, Pop, Jazz, Klassik – es gibt keine Grenzen. Geleitet und begleitet wird das Ensemble von der versierten Chorleiterin Franziska Bopp. http://www.the-tubez.de/

Sonntag, 11. September 2022, 12 Uhr

Some Sing
Der gemischte Chor aus Friedrichshain singt Stücke (meist mehrstimmig) aus den Abteilungen Indie Pop, Singer- Songwriter, Folk. Dabei wird er mal von einer Gitarre, mal von einer Tuba, mal von einem Banjo begleitet. Mal von allen gemeinsam. https://www.facebook.com/somesingBerlin/about

BOXIMUSIC
BOXIMUSIC ist ein gemischter Chor, in dem die Stimmlagen Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor und Bass vertreten sind. Der Chor wird von Stefan Intemann geleitet. Das Ensemble singt hauptsächlich Pop, aber auch anderes, wenn es ihm gefällt und natürlich alles a capella. Neben Jazz oder Klassikern ist er auch für ganz andere Musikrichtungen offen. Die meisten
Stücke sind eigens für den Chor von ihren Chorleiter*innen arrangiert. https://www.boximusic.net/www.boximusic.de

Sonntag, 18. September 2022, 12 Uhr

Ilsenhofchor
Der Ilsenhofchor ist ein lokales Chorprojekt von Nachbar:innen für die direkte
Nachbarschaft. Seit vier Jahren probt der kleine Chor quasi vis a vis zum Körnerpark, im Repertoire alles was Spaß macht: alte und neuere Lieder aus dem europäischen Raum, Trinkgesänge, Swing und Chorklassiker.
Brasil Ensemble Das Brasil Ensemble Berlin, beheimatet in der Musikschule City West, singt ausschließlich Lieder brasilianischer Komponisten aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Seit 2013 leitet Andréa Huguenin Botelho das Ensemble und erweiterte das musikalische Profil des Ensembles. https://www.brasil-berlin.de/

Sonntag, 25. September 2022, 12 Uhr

Ensemble Sakura
Es wurde im Februar 2015 von Noriyuki Sawabu und Dr. Terue Mizonobe-Schulze gegründet und mit acht Sänger*innen aus dem Kreis der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin gestartet. Eine Vielfalt an Nationalitäten fördern unter der Leitung von Kazuhiro Shigematsu den Kulturaustausch mit japanischen, deutschen und internationalen Liedern. https://www.vesakura.de/

XHOS Chor
Der ‘HXOS Chor Berlin ist ein 2011 von Stelios Chatziktoris gegründeter, gemischter Kammerchor. Das Repertoire umfasst alte Musik sowie zeitgenössische und romantische Werken aus der ganzen Welt. Der Chor setzt sich aus etwa 30 musikbegeisterten Laiensängerinnen und Laiensängern zusammen, die hingebungsvoll und leidenschaftlich an
jedem Stück und jeder Projektrealisierung arbeiten. Der Chor wurde mehrfach preisgekrönt. https://www.hxos-chor.de

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.