Mitte

Chatbot gewinnt den Berliner Verwaltungspreis

Chatbot gewinnt den Berliner Verwaltungspreis

Pressemitteilung Nr. 400/2021 vom 27.10.2021

Der Bezirksrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informiert:

Der Chatbot des Gesundheitsamtes Berlin Mitte (www.chatbot-mitte.de) gestern die Verwaltungspreis 2021 in Kategorie 1 – Innovativer Service für Bürger und/oder Kunden gewonnen!

Wir danken unseren Kooperationsunternehmen F&B Berlin, AGENTUR WEBFOX GmbH, Pidoco GmbH und unseren Mitarbeitern, ohne die die Umsetzung nicht möglich gewesen wäre und sind unglaublich stolz diese Auszeichnung gewonnen zu haben.

Der Chatbot des Gesundheitsamtes ist eine Lösung für die vielen Fragen der Bürger zur Bekämpfung von Pandemien. Der Chatbot wurde im April 2020 eingeführt. Er ist ein Frage-/Antwort-Assistent und gibt konkrete, kurze Antworten auf die gestellte Frage oder das eingegebene Stichwort. Die redaktionellen Inhalte werden laufend aktualisiert. Im Mai 2021 wurde eine datenschutzfreundliche Tracking-Funktion hinzugefügt. Ein auf Chatbottery basierender HR-Chatbot hat DRC Auch Kliniken in diesem Jahr haben dazu beigetragen DPOK für die Strategie des Jahres 2021 (https://www.onlinekommunikationspreis.de/best-of-2021/) gewinnen.

Im August zählte der Chatbot 919 Besuche; 1.333 Besuche im September und 3.532 Besuche diesen Monat (Stand 27.10.2021). Dies entspricht einer Steigerung von 165% von September bis Oktober.

In den Hochphasen der Pandemie gehen bei unserer Kreis-Hotline mehr Anrufe ein, als wir annehmen können. Das Informationsbedürfnis der Bürger war und ist sehr hoch. Der Chatbot entlastet die Hotline und befriedigt den Wunsch nach sicheren und aktuellen Informationen. Es dient der schnellen und effizienten, digitalisierten Kommunikation mit den Bürgern von Berlin Mitte.

Als nächste Erweiterung soll der Chatbot des Gesundheitsamtes mit einer Live-Chat-Funktion ausgestattet werden. Langfristig kann der Chatbot für alle regelmäßigen Fragen an das Gesundheitsamt genutzt werden.

Medienkontakt:

Landratsamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.