Marzahn-Hellersdorf

Bücherei "Ähm verdorrt" – Ausstellung "Metamorphosen" mit Werken von Tamara Schwieger

Bibliothek “Ehm Welk” – Ausstellung “Metamorphosen” mit Werken von Tamara Schwieger

Pressemitteilung vom 11.11.21

Von Montag, 6. Dezember 2021 bis Freitag, 28. Januar 2022, Die Zentralbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, zeigt unter dem Titel „Metamorphosen“ Arbeiten von Tamara Schwieger.

Griechische Mythen spiegeln die patriarchalische Gesellschaft im antiken Griechenland wider, in der Machtausübung und Gewalt, insbesondere gegen Frauen, Schuld und Gehorsam eine zentrale Rolle spielen.
Ab dem 5. Jahrhundert v. Chr. begannen die Römer unter dem vermittelnden Einfluss der Etrusker, die Götter der Griechen zu importieren. Vor allem der römische Dichter Ovid erzählte in seinem berühmtesten Werk “Metamorphosen” reich verzierte antike und griechische Mythen.
Tamara Schwieger nimmt diese Geschichten mal ernst, mal ironisch auf. Göttliche Willkür und mal überforderte, mal dubiose Helden sorgen für „Sex und Verbrechen“ im Himmel und auf Erden, aber auch für die Rebellion dagegen. Leider bleibt das meist am Anfang hängen oder ist einfach nur eine schöne Illusion.

Die Biologin Tamara Schwieger, Jahrgang 1952, bevorzugt in ihrer künstlerischen Arbeit Bildhauerei, Buchdruck und Collagetechniken. Die Arbeiten werden seit 2011 regelmäßig in Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt. (www.kunst-tamara-schwieger.com)

Mehr über die Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf unter www.berlin.de/bibliotheken-mh.

Werke von Tamara Schwieger

zur Bildergalerie

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.