ExFunds
Neukölln

Bezirksrätin Karin Korte eröffnet ein Bildungsbüro!

Die Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport hat eine neue Organisationseinheit eingerichtet. Als Unterstützung für die Bearbeitung der verschiedenen Querschnittsfragen soll das Bildungsbüro abteilungs- und verwaltungsübergreifende Arbeit leisten.

Karin Korte:
Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, in meiner Abteilung ein abteilungsübergreifendes Ausbildungsbüro einzurichten. Auch wenn die Schul- und Sportabteilung nur für „externe“ Schulangelegenheiten zuständig ist, spielen Bildungsfragen zunehmend eine Rolle. Die Anforderungen an die Büros in meiner Abteilung haben in den letzten Jahren enorm zugenommen. Sie erfordern mehr qualitative Ansätze. Mit dem Bildungsbüro sollte es möglich sein, bestehende Aufgaben neu auszurichten, zu vernetzen und weitere unterstützende Projekte büroübergreifend zu entwickeln.

Das Bildungsbüro gestaltet die Bildungslandschaft in Neukölln mit, indem es lokale Bildungsstrukturen unterstützt.

Dies umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Finanzierung, Koordination und Vernetzung der Neuköllner Bildungsverbände
  • Austausch- und Weiterbildungsangebote für die Koordinatoren der Bildungsverbände
  • Einrichtung oder Stabilisierung der Bildungsworkshops im Rahmen der Campusprojekte
  • Prozessunterstützung für übergreifende Projekte wie die Schulentwicklungsplanung

Weitere Informationen

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

ExFunds

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?