Charlottenburg-Wilmersdorf

Bezirksbürgermeister besucht Gedenkfeier der Paula-Fürst-Schule zum 5. Jahrestag des Nizza-Attentats

Bezirksbürgermeister besucht Gedenkfeier der Paula-Fürst-Schule zum 5. Jahrestag des Nizza-Attentats

Pressemitteilung vom 14.09.2021

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besucht am Freitag, 17. September 2021, um 15 Uhr in der Paula-Fürst-Schule in Charlottenburg die Gedenkfeier der Paula-Fürst-Schule anlässlich des fünften Jahrestags des Attentats in Nizza vom 14. Juli 2016, das über 80 Menschenleben und mehr als 400 Verletzte forderte. Auch zwei Schülerinnen und eine Lehrerin zählen zu den Opfern. Die Gedenkfeier findet in der Aula des Schulgebäudes an der Nehringstraße 9 statt.

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann:

Der gewaltsame, sinnlose Tod der beiden Schülerinnen und der Lehrerin der Paula-Fürst-Schule ist nicht vergessen. Daher ist es mir ein persönliches Anliegen, an der Gedenkfeier teilzunehmen. Dafür danke ich der Schulgemeinschaft.

Im Auftrag
Plath

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.
Mehr Informationen zum berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie auf www.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.