Lichtenberg

Bezirksamtsbeschlüsse Lichtenberg

Pressemitteilung vom 17.01.2023

Das Bezirksamt Lichtenberg hat in seiner Sitzung am Dienstag, 17. Januar 2023, folgende Beschlüsse gefasst:

BA-Vorlage 009/2023 – Straßenentwässerung in der Marie-Elisabeth-von-Humboldt-Straße verbessern
2. Zwischenbericht DS/2249/VIII
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 010/2023 – Bäume am Paul-und-Paula-Ufer in der Rummelsburger Bucht ausreichend versorgen und neu aufforsten
Zwischenbericht DS/0031/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 011/2023 – Verkehrssicherheit an der Kreuzung Ribnitzer Straße erhöhen
Abschlussbericht DS/0100/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 012/2023 – Radinfrastruktur in der Waldowallee schaffen
Zwischenbericht DS/0207/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 013/2023 – Treffpunkte und Begegnungsorte (Pavillons) für Jugendliche in Neu-Hohenschönhausen
Zwischenbericht DS/0252/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 014/2023 – Streckenbezogene Temporeduzierung zum Schutz vor Lärm
Zwischenbericht DS/0282/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 015/2023 – Öffentliche Ladestation für E-Autos
Zwischenbericht DS/0362/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

BA-Vorlage 016/2023 – Öffentliche Grünanlage Sewanstraße 44-54/Michigansee-straße 1-5 entsiegeln
Zwischenbericht DS/086/IX
Informationen:
Bezirksstadtrat für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, Telefon (030) 90296-4200

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Siehe auch  Fortführung und Erweiterung der kostenfreien bezirklichen Mieterberatung in 2023

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.