Lichtenberg

Bezirksamtsbeschlüsse Lichtenberg

Pressemitteilung vom 03.05.2022

Das Bezirksamt Lichtenberg hat in seiner Sitzung am Dienstag, den 3. Mai 2022 folgende Beschlüsse gefasst:

Vorlage 060/2022 – Kriterien für die Genehmigung von Wohnungskäufen

Information:
Bezirksrat für Stadtentwicklung, Bürgerservice und Arbeit, Kevin Hönicke, Telefon (030) 90296-8000

Vorlage 071/2022 – Neukonstituierung der Spielplatzkommission in Lichtenberg

Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 072/2022 – *ÖPNV am Ortsrand von Wartenberg verbessern
2. Zwischenbericht DS/1920/VIII*
Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 073/2022 – * ÖPNV in Alt-Hohenschönhausen stärken
Zwischenbericht DS/2064/VIII*
Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 074/2022 – Erhöhung der Verkehrs- und Schulwegsicherheit in der Bornitzstraße

Zwischenbericht DS/2290/VIII
Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 075/2022 – *Ein Sport- und Spielbereich für die Rummelsburger Bucht
Zwischenbericht DS/2322/VIII*
Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 076/2022 – Eine öffentliche Toilette an der Zillepromenade in der Rummelsburger Bucht einrichten

Abschlussbericht DS/0032/IX
Information:
Bezirksrat für öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schäfer, Telefon (030) 90296-4200

Vorlage 078/2022 – Runder Tisch zur Entwicklung rund um die Trabrennbahn Karlshorst einberufen

Information:
Bezirksrat für Stadtentwicklung, Bürgerservice und Arbeit, Kevin Hönicke, Telefon (030) 90296-8000

Vorlage 079/2022 – Verleihung eines Preises durch das Bezirksamt Lichtenberg für “Queer-Politisches Engagement” anlässlich des weltweiten Aktionstages – Coming Out Day

Information:
Bezirksbürgermeister und Bezirksrat für Personal, Finanzen, Wirtschaft und Kultur, Michael Grunst, Telefon (030) 90296-3000

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.