Reinickendorf

Bezirksamt dankt Reinickendorfer Ehrenamtlichen

Mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier im Foyer des Ernst-Reuter-Saales bedankte sich das Bezirksamt Reinickendorf kurz vor den Feiertagen bei hunderten Ehrenamtlichen aus Vereinen, Hilfsorganisationen und Freizeitstätten.

Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen (SPD) würdigte den unverzichtbaren Beitrag der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, um unser Gemeinwesen auch und gerade in Krisenzeiten am Laufen zu halten. „Ich bin überzeugt, mit diesem großartigen Zusammenhalt wird es uns auch gelingen, die vielfältigen Krisen gemeinsam zu meistern.“

Interpreten der Musikschule Reinickendorf sorgten mit weihnachtlichen Liedern und Melodien für den kulturellen Rahmen.

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Siehe auch  Die April-Ausgabe des Newsletters „Kultur und mehr“ ist erschienen

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.