Treptow-Köpenick

BESD-Förderprogramm „Draußenstadt“: Neue temporäre Kunst in Treptow-Köpenick

BESD-Förderprogramm „Draußenstadt“: Neue temporäre Kunst in Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 15.07.2021

Die Jury für NEU VORÜBERGEHEND KUNST Im Rahmen des BESD-Förderprogramm „Draußenstadt“ der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Bezirksrätin Cornelia Flader begrüßte die Wettbewerbsjury und zeigte sich erfreut, dass es gelungen ist, KünstlerInnen zu inspirieren, zwei Stadtplätzen im öffentlichen Raum einen neuen, wenn auch temporären Glanz zu verleihen.

Für das Thema „Außenstadt“ wurden zwei künstlerische Projekte gesucht, die für den Marktplatz in Alt-Köpenick und den ehemaligen Markt in Johannisthal sinnvolle künstlerische Positionen hervorbringen. Ausgangspunkt war die Idee, dass Kunst im öffentlichen Raum in eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Raum und dem Ort sowie seinen gesellschaftlichen, institutionellen und historischen Bezügen treten sollte.

Elf Bewerbungen wurden ausführlich besprochen und am Ende wurden zwei Gewinner gekürt:

  • Am Standort Alter Markt in Alt-Köpenick hat der französische Künstler Pascal Brateau Setzen Sie mit seiner künstlerischen Intervention „Flatland“ ein starkes Zeichen.
  • Der Berliner Künstler steht auf dem Marktplatz Johannisthal, neben dem ehemaligen Rathaus David Mannstein die Skulptur „Yellow Table“ realisieren.

Beide Arbeiten werden ab Mitte August 2021 kann für etwa zwei Monate erlebt werden. Der genaue Termin für die Eröffnung der beiden temporären Kunstwerke wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Zusätzliche Information:

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.