ExFunds
Steglitz-Zehlendorf

Beschluss zur Ausarbeitung eines projektbezogenen Entwicklungsplans, Entwicklungsplan 6-48 VE, Bezirk Zehlendorf

In seiner Sitzung am 10. November 2020 hat das Berliner Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf beschlossen, einen projektbezogenen Bebauungsplan mit der Bezeichnung 6-48 VE für die Liegenschaft in der Fischerhüttenstr. 64/68 im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Bezirk Zehlendorf.

Das Verfahren wird gemäß § 13a BauGB als beschleunigtes Verfahren ohne Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt
Das Amt für Stadtentwicklung – Abteilung Stadtplanung – ist mit der Umsetzung der Entschließung beauftragt.

Berlin Steglitz – Zehlendorf, 26. Februar 2021

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?