Reinickendorf

Regierender Bürgermeister diskutiert in Reinickendorf: Kai Wegner vor Ort

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner, wird am 3. Juni 2024 im Rahmen der Gesprächsreihe "Kai Wegner vor Ort" in Reinickendorf mit den Berlinerinnen und Berlinern diskutieren. Die Veranstaltung findet von 19.00 bis 20.30 Uhr im Foyer des Ernst-Reuter-Saals statt und wird von Senatssprecherin Christine Richter moderiert. Themen wie Verkehrs-, Stadtentwicklungs- und Bildungspolitik stehen auf der Agenda. Interessierte können sich bis zum 14. Mai 2024 anmelden.

Die Gesprächsreihe "Kai Wegner vor Ort" bietet den Bürgern die Möglichkeit, direkt mit dem Regierenden Bürgermeister in Kontakt zu treten und Fragen zu stellen. Diese Initiative soll dazu beitragen, die Anliegen und Sorgen der Bürger ernst zu nehmen und in die Politik einzubeziehen. Der Besuch in Reinickendorf ist Teil einer umfassenden Tour durch alle Berliner Bezirke, um eine breite Vielfalt an Meinungen und Anliegen zu hören.

Die Veranstaltung bietet auch den Medien die Möglichkeit, Ton- und Filmaufnahmen zu machen und Statements des Regierenden Bürgermeisters festzuhalten. Journalisten müssen sich jedoch bis zum 31. Mai 2024 über das Anmeldeformular anmelden.

Es ist wichtig, dass Politiker wie Kai Wegner regelmäßig Kontakt zu den Bürgern halten und deren Anliegen ernst nehmen. Indem sie direkt mit den Menschen vor Ort sprechen, können sie besser verstehen, was die Bevölkerung bewegt und welche Verbesserungen in den verschiedenen Bereichen notwendig sind.

Tabelle:
| Datum | Veranstaltung | Ort |
|--------------|-----------------------------|-----------------------|
| 3. Juni 2024 | Kai Wegner vor Ort | Ernst-Reuter-Saal |
| | | (Eichborndamm 213) |
| | | 13437 Berlin |



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Engagierte Frauen: Gemeinsame Müllsammelaktion am Schäfersee

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.