Mitte

Bezirksstadtrat lädt zur Nachbarschafts-Teezeit am 14.02.2024 ein

Bezirksstadtrat Ephraim Gothe lädt alle interessierten Nachbarn und Initiativen zu einem Austausch über aktuelle Themen im Kiez ein. Das Treffen findet am Mittwoch, 14.02.2024, von 17 bis 18.30 Uhr in der Waschküche, Feldstraße 10, 13355 Berlin, statt. Themen, die besprochen werden sollen, umfassen die aktuellen Planungsstände des Quartiers am Humboldthain, des ehemaligen Diesterweg Gymnasiums und des Kaufland-Geländes sowie die Situation der Obdachlosen in der Region. Zudem wird Zeit bleiben, um aktuelle Themen der Besucher anzusprechen.

Die Stadtteilkoordination Brunnenstraße Nord und die Sozialraumorientierte Planungskoordination des Bezirksamts Mitte unterstützen das Treffen, und Herr Jochen Uhländer ist Ansprechpartner für Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf. Interessierte können sich bei ihm unter der E-Mail-Adresse stk-brunnenstrasse-nord@berlin.de oder telefonisch unter 0159 04 62 50 98 melden.

Der Austausch bietet den Einwohnern eine Gelegenheit, ihre Anliegen zu äußern und sich über die Entwicklungen vor Ort zu informieren. Es ist eine gute Gelegenheit, die Anliegen vor Ort direkt mit den Verantwortlichen zu besprechen und mögliche Lösungsansätze zu diskutieren.

In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten Informationen zu dieser Veranstaltung zusammengefasst:

| Datum | 14.02.2024 |
|--------------|-------------|
| Uhrzeit | 17 - 18.30 Uhr |
| Ort | Waschküche, Feldstraße 10, 13355 Berlin |
| Thema | Aktuelle Planungsstände, Situation der Obdachlosen |
| Ansprechpartner für Assistenzbedarf | Jochen Uhländer, stk-brunnenstrasse-nord@berlin.de / 0159 04 62 50 98 |

Es ist zu erwarten, dass diese Veranstaltung eine gute Gelegenheit sein wird, um sich über die aktuellen Entwicklungen im Stadtviertel zu informieren und sich aktiv an den Diskussionen zu beteiligen. Interessierte sollten diese Gelegenheit nutzen, um ihre Anliegen direkt an die Verantwortlichen zu richten und sich aktiv in die Gestaltung ihres Stadtteils einzubringen.



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Berlin-Mitte: Neue Fahrradstraßen sollen 2024 das Radverkehrsnetz um 10 km erweitern!

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.