Marzahn-Hellersdorf

Jazzkonzert in der Stadtteilbibliothek Erich Weinert – kostenlos und mit tollen Snacks!

Am Donnerstag, dem 23. November 2023, präsentieren sich das Jazzensemble und die Big Band der Hans-Werner-Henze-Musikschule in der Stadtteilbibliothek “Erich Weinert” in Berlin.

Das Jazzensemble und die Big Band der Hans-Werner-Henze-Musikschule Marzahn-Hellersdorf bieten ein Repertoire von traditionellen Swing-Stücken bis hin zu Pop- und Soulmusik. Die Zuhörer können sich auf alte Hits wie „All Of Me“ und „Satin Doll“ sowie moderne Songs wie „Hello“ von Adele oder „Don‘t Know Why“ von Nora Jones freuen, die zusammen mit den Bands und ihren Sängerinnen aufgeführt werden.

  • Für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt.
  • Der Eintritt ist FREI, eine Anmeldung ist per E-Mail oder telefonisch (030) 54 292 51 erforderlich!

Die Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf sind vielfältig und bieten für jeden etwas. Die Stadtteilbibliothek “Erich Weinert” hat folgende Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 11:00 – 18:00 Uhr, Mi, Fr 9:00 – 13:00 Uhr.

Gemäß einem Bericht von www.berlin.de

Siehe auch  Verkehrskonzept für Schöneberger Linse und Rote Insel: Bürgerbeteiligung gestartet

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.