Marzahn-Hellersdorf

Intime Kunstausstellung S lange Du bei mir bist eröffnet im Kursana Domizil Berlin-Marzahn

Am kommenden Mittwoch wird die Kunstausstellung „S lange Du bei mir bist“ im Kursana Domizil in Berlin-Marzahn feierlich eröffnet. Die Bezirksbürgermeisterin Nadja Zivkovic und der Bezirksstadtrat für Kultur Stefan Bley werden die Vernissage gemeinsam eröffnen. Das Kursana Domizil versteht sich als offene Kultureinrichtung, die nicht nur den Bewohnern, sondern auch den Nachbarn und Gästen Kunst und Kultur näherbringt. Die Ausstellung zeigt 40 Gemälde der Malerin Christel Bachmann, die Themen wie Geburt, Familie, Glück, Kranksein und Sterben behandeln. Das Kuratoren-Team verspricht eine intime und persönliche Ausstellung, die die Besucher zum Nachdenken anregen soll.

Die Kunstausstellung im Kursana Domizil ist bereits zum 15. Mal ein großer Erfolg und wird von Bewohnern und Gästen gleichermaßen gerne angenommen. Die Veranstaltung ist Teil des Konzepts des Hauses, Kultur und Kunst in den Alltag der Bewohner zu integrieren. Die Ausstellung von Christel Bachmann ist daher eine willkommene Gelegenheit, um die Lebensqualität der Bewohner zu verbessern und kulturelle Teilhabe zu ermöglichen.

Christel Bachmann ist eine angesehene Malerin, die sich in ihren Werken mit existenziellen Themen auseinandersetzt. Geboren und aufgewachsen in Berlin, hat sie bereits an vielen Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen und sich einen Namen in der Kunstszene gemacht. Die Auswahl ihrer Werke für die Ausstellung im Kursana Domizil verspricht daher eine hochkarätige Präsentation.

Die Eröffnung der Ausstellung bietet nicht nur den Bewohnern des Kursana Domizils die Möglichkeit, an kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen, sondern auch den Nachbarn und Besuchern aus der Umgebung. Das Kursana Domizil trägt somit zur kulturellen Vielfalt und zur Bereicherung des Stadtteils bei und schafft eine offene und lebendige Nachbarschaft.

Siehe auch  Erneute Wohnwagenbrände in Marzahn und Hellersdorf: Unbekannter flüchtet vor Zeugen.

Der Beitrag über die Kunstausstellung „S lange Du bei mir bist“ im Kursana Domizil in Berlin-Marzahn bietet einen wichtigen Einblick in das kulturelle Leben des Stadtteils. Die Ausstellung von Christel Bachmann verspricht einen bereichernden und nachdenklichen Kunstgenuss, der sowohl für Bewohner als auch für die lokale Gemeinschaft von Interesse sein wird.



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.