Marzahn-Hellersdorf

Frauenzentrum Matilde: Beratung, Kurse und Ausstellung – Alle Termine im Überblick

Die Frauenberatungsstelle Matilde e.V. bietet ab Juni 2024 einen kostenfreien Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 14 Jahren an. Der Kurs findet dienstags oder donnerstags von 10:30 bis 14:00 Uhr statt, und interessierte Teilnehmerinnen können sich im Frauenzentrum anmelden. Dieses Angebot soll Frauen dabei unterstützen, sich gegen potenzielle Gefahren zu verteidigen und ein Gefühl von Sicherheit zu erlangen.

Neben dem Selbstverteidigungskurs bietet die Matilde e.V. ein vielfältiges Programm an Beratungen, Kursen und Aktivitäten an verschiedenen Wochentagen. Beispiele hierfür sind Fitness-Kurse wie Aerobic und Zumba, Yoga-Stunden, Sozial- und Familienrechtsberatung, psychologische Beratung sowie Jobcoaching. Darüber hinaus gibt es Angebote wie das Sprachcafé für Deutschkommunikation und Tanzkurse wie Irish Dance für Kinder und Erwachsene.

Eine besondere künstlerische Ausstellung mit dem Titel "Bewegte Bilder" präsentiert die Malerei von Janett Köber, einer Sozialberaterin bei Matilde e.V., die Aktions- und Freie Malerei zeigt. Die Vernissage fand am 27. Mai 2024 im Frauenzentrum Matilde in der Stollberger Straße 55 statt.

Die Matilde e.V. leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Stärkung von Frauen in verschiedenen Lebensbereichen, sei es durch Selbstverteidigungskurse, Beratungsangebote oder künstlerische Ausstellungen. Dieses vielfältige Angebot trägt dazu bei, Frauen in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und ihnen einen Raum für Begegnung, Austausch und Empowerment zu bieten.

In der folgenden Tabelle sind einige der Aktivitäten und Termine aufgeführt, die im Juni 2024 im Frauenzentrum Matilde stattfinden:

| Datum | Aktivität |
|------------------|-----------------------------------------|
| Montag, 3. Juni 2024 | Fitness mit Aerobic (16:00 - 17:00 Uhr), Zumba (17:00 - 18:00 Uhr) |
| Dienstag, 4. Juni 2024 | Rechtsberatung, Hatha-Yoga (16:00 - 17:00 Uhr) |
| Mittwoch, 5. Juni 2024 | ALG- und Sozialberatung, Jobcoaching, Psychologische Beratung, Hatha-Yoga (16:00 - 17:00 Uhr) |
| Donnerstag, 6. Juni 2024 | Offene Sozialberatung, Sprachcafé, Irish Dance- und Stepp-Kurse (verschiedene Zeiten) |

Die Matilde e.V. bietet damit ein breites Spektrum an Unterstützung und Freizeitaktivitäten für Frauen an, die darauf abzielen, ihre Selbstständigkeit und Lebensqualität zu fördern.

Siehe auch  Bürger ziehen positive Bilanz zu Dialogveranstaltungen im Rahmen des Projekts „Aktiv in den Ruhestand – Ruhestandskompass“ in Berlin


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.