Lichtenberg

Stromversorgung im Hönower Wiesenweg 24/25, 10318 Berlin eingestellt – Gefahrenlage vor Ort.

Die Stromversorgung für die Bewohner:innen des Trailerparks im Hönower Wiesenweg 24/25, 10318 Berlin ist aufgrund einer Gefahrenlage eingestellt worden. Ein unabhängiger Gutachter hat die Stromversorgung überprüft und eine signifikant erhöhte Brandgefahr sowie die Gefahr von Stromunfällen festgestellt. Nach Rücksprache mit der bezirklichen Bau- und Wohnungsaufsicht wurde der Strom am 12. Oktober 2023 abgestellt.

Das Bezirksamt war am nächsten Tag vor Ort, um den Bewohner:innen konkrete Hilfsangebote zu unterbreiten. Es wurde eine Rufbereitschaft eingerichtet und Notfälle können weiterhin gemeldet werden. Der Jugendamts-Krisendienst und der Berliner Notdienst sind ebenfalls ansprechbar.

Des Weiteren bietet das Bezirksamt den Bewohner:innen soziale Wohnhilfe an und informiert über staatliche Unterstützungsleistungen. Eine kostenlose Mieter:innenberatung, die vom Bezirk finanziert wird, steht ebenfalls zur Verfügung.

Hintergrundinformationen zeigen, dass das Wohnen in dem Gewerbegebiet, in dem der Trailerpark liegt, nicht gestattet ist und das illegale Geschäftsmodell durch das Bezirksamt untersagt wurde. Trotzdem hat der Eigentümer immer mehr Container auf dem Gelände aufgestellt, was gegen die Untersagung verstößt.
Quelle: Gemäß einem Bericht von www.berlin.de

Siehe auch  Das Kinder- und Jugendparlament Charlottenburg-Wilmersdorf hat seinen neuen Vorstand gewählt

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.