Lichtenberg

Null-Müll-Picknick im Fennpfuhlpark – Tag des Parks am 24. Mai 2024

Am kommenden Freitag, den 24. Mai 2024, findet im Fennpfuhlpark in Lichtenberg ein besonderes Event statt: Die Parkläuferinnen und Parkläufer von Think Si³ haben gemeinsam mit dem Team von BENN Fennpfuhl und dem Kieztreff ReLAX des Vereins „kein Abseits! e.V.“ ein „Null-Müll-Picknick“ organisiert. Von 14:00 bis 17:00 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, an dieser umweltfreundlichen Veranstaltung teilzunehmen.

Die Bezirksstadträtin für Verkehr, Grünflächen, Ordnung, Umwelt und Naturschutz, Filiz Keküllüoğlu, unterstützt das Projekt und betont die Bedeutung von gemeinschaftlichem Engagement für eine sauberere Umwelt. Sie betont, dass das Null-Müll-Picknick eine großartige Gelegenheit für die Bewohnerinnen und Bewohner von Lichtenberg ist, zusammenzukommen und ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Um so wenig Müll wie möglich zu produzieren, gibt es praktische Tipps von Think Si³, wie beispielsweise die Vermeidung von Verpackungen durch das Mitbringen von selbstgekochten oder selbstgebackenen Speisen. Auch die Verwendung von wiederverwendbaren Trinkflaschen sowie eigenem Geschirr und Besteck aus dem Haushalt trägt zur Müllreduzierung bei. Nach dem Picknick wird darum gebeten, den entstandenen Müll mit nach Hause zu nehmen und dort umweltgerecht zu entsorgen.

Das Null-Müll-Picknick bietet zudem eine umweltfreundliche Alternative zum Grillen, das in den Lichtenberger Parks nicht erlaubt ist. Gerade angesichts der schon jetzt sommerlichen Temperaturen wird damit auch die erhöhte Brandgefahr in den Parks reduziert, was dem Schutz von Mensch, Umwelt und Tier dient.

Das Instagramkonto von Think Si³ bietet weitere Informationen zum Null-Müll-Picknick und lädt alle Interessierten ein, sich vorab zu informieren. Diese Veranstaltung ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, gemeinsam etwas Gutes für die Umwelt zu tun, sondern auch ein schöner Anlass, um die Gemeinschaft in Lichtenberg zu stärken.

Siehe auch  Kriminelle Vereinigung oder nicht? - Berlin: Justizministerium beantwortet Frage zu Klimagruppe Letzte Generation

**Tabelle:**
| Datum | Veranstaltung | Uhrzeit | Ort |
|-------------|---------------------------|--------------|------------------|
| 24. Mai 2024| Null-Müll-Picknick | 14:00 - 17:00| Fennpfuhlpark |



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.