Charlottenburg-Wilmersdorf

Schnell dabei: Noch 5 Ausbildungsplätze im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf frei

Im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf werden für das Einstellungsjahr 2024 noch fünf Ausbildungsplätze als Verwaltungsfachangestellte angeboten. Interessierte haben die Möglichkeit, sich am Montag, den 24. Juni 2024, von 12 bis 19 Uhr vor dem Rathaus Charlottenburg über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Unter dem Motto „Schnell dabei“ können Bewerber an diesem Tag persönliche Gespräche mit dem Team des Nachwuchskräftezentrums führen und ihre Eignung in einem Online-Einstellungstest unter Beweis stellen. Voraussetzung ist, dass die erforderlichen Bewerbungsunterlagen mitgebracht werden.

Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch betont die vielseitigen und spannenden Einblicke, die die Verwaltungsausbildung im Bezirksamt bietet. Neben abwechslungsreichen Tätigkeiten wird auch Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre gelegt, um den Auszubildenden Freude an der Arbeit zu vermitteln.

Ab dem 13. Juni 2024 besteht die Möglichkeit, vorab einen Termin für den Karrierebus zu buchen. Alternativ ist es auch möglich, ohne Termin zum Aktionstag zu kommen und das Bewerbungsverfahren durchzulaufen. Es kann jedoch zu kurzen Wartezeiten kommen.

Für Interessierte, die sich für eine Ausbildung im Verwaltungsbereich interessieren, bietet der Karrierebus eine gute Gelegenheit, sich über die Ausbildungsplätze im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf zu informieren und sich direkt vor Ort zu bewerben. Mit dem Angebot, bereits am Aktionstag eine Zusage für einen Ausbildungsvertrag erhalten zu können, wird die Entscheidungsfindung für Bewerber erleichtert.

Eine Tabelle mit weiteren Informationen zu den Ausbildungsplätzen und dem Bewerbungsverfahren könnte hilfreich sein:

| Ausbildungsplatz | Anzahl verfügbar | Bewerbungsfrist |
|---------------------|------------------|-----------------------|
| Verwaltungsfachangestellte | 5 | 1. September 2024 |

Es bleibt abzuwarten, wie viele Bewerber ihr Interesse am Ausbildungsplatz zeigen werden und wie viele der fünf verfügbaren Plätze letztendlich besetzt werden können. Die Initiative des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf, potenziellen Nachwuchskräften die Möglichkeit zu bieten, sich schnell und unkompliziert über eine Ausbildung im Verwaltungsbereich zu informieren, ist lobenswert und stellt eine gute Chance für junge Menschen dar, einen Einstieg in den öffentlichen Dienst zu finden.

Siehe auch  Zusätzliche Wochenmärkte am Donnerstag, 7. März 2024 in Charlottenburg-Wilmersdorf


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.