Charlottenburg-Wilmersdorf

Kreative Kurse für Kinder und Jugendliche: Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf bietet vielfältige Möglichkeiten

Die Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf bietet ab dem 12. Februar bis zum 16. Juli 2024 verschiedene Kurse zur Entfaltung der eigenen Kreativität für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 20 Jahren an. Dabei handelt es sich um Familienworkshops, Filmworkshops, Näh-, Keramik-, Comic- oder Manga-Kurse und vieles mehr. Die Kurse sind auf verschiedene Altersgruppen abgestimmt und bieten somit ein vielfältiges Angebot an kreativen Möglichkeiten.

Die Kurse können auf der Webseite der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf eingesehen werden. Eine Anmeldung ist sowohl über die Webseite, per E-Mail (info@jugendkunstschule-cw.de) als auch telefonisch unter (030) 9029-27660 möglich. Der Kostenbeitrag für die Kurse beträgt 40 Euro für 20 Wochen. Bei freien Plätzen ist auch ein späterer Einstieg in den Kurs möglich. Zudem besteht die Möglichkeit, dass der Kostenbeitrag im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets vom Jobcenter übernommen wird. In Einzelfällen können die Kosten auch von der Leon-Jessel-Stiftung oder dem Freundeskreis der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf e.V. übernommen werden.

Die Adresse der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf lautet Nordhauser Straße 22, 10589 Berlin. Bei Fragen kann das Team der Jugendkunstschule telefonisch unter (030) 9029-27660 oder per E-Mail unter info@jugendkunstschule-cw.de kontaktiert werden.

Die Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf bietet somit eine breite Palette an kreativen Kursen an, die es Kindern und Jugendlichen ermöglichen, ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. Durch die Unterstützung des Bildungs- und Teilhabepakets, der Leon-Jessel-Stiftung und des Freundeskreises der Jugendkunstschule wird auch finanziell benachteiligten Familien die Teilnahme an den Kursen ermöglicht. Dies trägt zur Förderung der künstlerischen Bildung und Entfaltung von Kindern und Jugendlichen bei.

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Kurse, die von der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf angeboten werden:

Siehe auch  Mit Sondermitteln wird am Kottbusser Tor die Aufenthaltsqualität verbessert - Einblick in aktuelle Maßnahmen und Projekte.

| Kurs | Alter | Dauer | Kosten |
|—————————-|——————————|—————–|—————-|
| Familienworkshops | alle Altersgruppen | variiert | 40 Euro |
| Filmworkshops | 10-20 Jahre | 20 Wochen | 40 Euro |
| Nähkurse | 8-15 Jahre | 20 Wochen | 40 Euro |
| Keramikkurse | 5-12 Jahre | 20 Wochen | 40 Euro |
| Comic- und Manga-Kurse | 12-20 Jahre | 20 Wochen | 40 Euro |

Die Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf bietet also eine vielfältige Auswahl an Kreativkursen für Kinder und Jugendliche an, die dazu beitragen können, ihr künstlerisches Potenzial zu entdecken und zu entfalten.



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.