Charlottenburg-Wilmersdorf

Aktuelles Informationstreffen des AAI-Projekts am 23. Januar 2024 in Berlin

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf und die Alzheimer Angehörigen-Initiative veranstalten am Dienstag, den 23. Januar 2024, von 14 bis 16 Uhr im Sozialwerk Berlin e.V. ein Informationstreffen des AAI-Projekts. Die Alzheimer Angehörigen-Initiative ist eine der ersten Zusammenschlüsse von Angehörigen, die ein Familienmitglied mit Demenz pflegen. Sie begleitet seit mehr als 20 Jahren Angehörige, Betroffene und deren Umfeld über alle Stadien der Demenzerkrankung hinweg, und bietet kostenlose Beratungs- und Schulungsleistungen an. Die Informationsveranstaltung bietet die Gelegenheit, sich über die Angebote der Initiative und der Abteilung Jugend und Gesundheit des Bezirksamtes zu informieren und mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen.

Die Initiative ist ein wichtiges Angebot für Familien, die mit der Pflege von Demenzpatienten konfrontiert sind. Sie unterstützt die Angehörigen in schwierigen Situationen und ermöglicht es ihnen, sich aktiv am sozialen Leben zu beteiligen. Die kostenlose Beratungs- und Schulungsleistungen der Initiative sind besonders wertvoll und können Angehörigen helfen, die Herausforderungen im Zusammenhang mit der Pflege von Demenzpatienten besser zu bewältigen.

Die Informationsveranstaltung wird von Bezirksstadtrat für Jugend und Gesundheit Detlef Wagner unterstützt, der betont, dass Wissen im Umgang mit erkrankten Menschen das Verständnis stärkt und potentielle Berührungsängste abbaut. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, Fachkräfte und Institutionen, und bietet die Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und wichtige Informationen zu erhalten.

Die Veranstaltung findet im Sozialwerk Berlin e.V. in der Humboldtstraße 11-12 statt. Weitere Informationen finden Interessierte auf der Website der Alzheimer Angehörigen-Initiative oder durch Kontaktaufnahme mit der Abteilung Jugend und Gesundheit des Bezirksamtes. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und zeigt, wie wichtig es ist, dass die Gemeinschaft sich unterstützt und informiert, um die Herausforderungen im Zusammenhang mit der Pflege von Demenzpatienten gemeinsam zu bewältigen.

Siehe auch  Bürgersprechstunden im Dezember 2023 - Bezirksbürgermeister und Bezirksstadträte sind für dich da!

| Informationen | Details |
|—|—|
| Veranstaltung | Informationstreffen des AAI-Projekts |
| Datum | 23. Januar 2024 |
| Uhrzeit | 14 bis 16 Uhr |
| Ort | Sozialwerk Berlin e.V. |
| Adresse | Humboldtstraße 11-12 |
| Zielgruppe | Angehörige, Betroffene, Fachkräfte, Institutionen |
| Kosten | Kostenfrei |



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.