Berlin AktuellKooperationSocial WeekSoziales

Gemeinsame Social Week von Servier Deutschland GmbH und lets GmbH: Soziales Engagement der Mitarbeiter:innen

Die lets GmbH organisiert gemeinsam mit der Servier Deutschland GmbH eine Social Week, um die soziale Verantwortung des Unternehmens zu demonstrieren. Vom 8. bis zum 26. April werden Mitarbeiter:innen von Servier in verschiedenen Projekten aktiv sein, um einen direkten Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Dazu gehören Unterstützungen bei der Arche Kinderstiftung in München, beim SKM e.V. in Köln und im Kieztreff Koepjohann in Berlin. Die Social Week bietet den Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich persönlich einzubringen und zu wachsen.

Servier ist ein Pharmaunternehmen, das sich der Gesundheit und dem Wohl von Patient:innen widmet und auch im sozialen Bereich engagiert ist. Die Social Week ist eine hervorragende Gelegenheit, den Einsatz des Unternehmens für die Gesellschaft zu demonstrieren und den Mitarbeiter:innen die Chance zu bieten, Teil von etwas Größerem zu sein.

Die Servier Deutschland GmbH wurde 1996 in München gegründet und ist eine Niederlassung des global agierenden Pharmaunternehmens Servier mit Hauptsitz in Frankreich. Servier ist als private Stiftung organisiert und hat weltweit über 21.900 Mitarbeiter:innen.

Die lets GmbH ist ein Spezialist für Unternehmensengagement und bietet Unternehmen deutschlandweit Lösungen im Bereich Unternehmensengagement. Die Plattformlösung von lets ermöglicht es Unternehmen, das gesamte Unternehmensengagement zu verwalten und passende Engagementmöglichkeiten bei gemeinnützigen Organisationen zu finden.

Folgende Tabelle gibt einen Überblick über die beteiligten Organisationen und Projekte während der Social Week:

| Stadt | Organisation | Projekt |
|---------|---------------------------|---------------------------------------------|
| München | Arche Kinderstiftung | Vorbereitung des Speisesaals, Hausaufgabenhilfe, Sport-Workshops |
| Köln | SKM e.V. | Kochen und Essensausgabe |
| Berlin | Kieztreff Koepjohann | Kochen für bedürftige Senioren |

Die Social Week ist ein wichtiger Schritt für die Servier Deutschland GmbH und die lets GmbH, um sich aktiv in soziale Projekte einzubinden und gleichzeitig den Teamgeist zu stärken. Es ist eine Gelegenheit, die positive Wirkung von Unternehmen auf die Gesellschaft zu zeigen und den Mitarbeiter:innen die Möglichkeit zu geben, sich persönlich einzubringen und zu wachsen.

Siehe auch  Aktuelle Veranstaltungshinweise: Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Pflege, Arbeit, Senior*innen am 09.11.2023

Weitere Informationen über Servier finden Sie auf der offiziellen Website www.servier.de. Informationen über die lets GmbH sind auf deren Website www.joinlets.de verfügbar.



Quelle: Lets GmbH / ots

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.