Spandau

Ausbau der U7 in Spandau hat weiterhin Priorität

Der Ausbau der U-Bahnlinie U7 im Bezirk Spandau ist weiterhin und unverändert ein Prioritätsprojekt der durch Bettina Jarasch geführten Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz (SenUMVK). Entsprechende Berichte und Mitteilungen, die SenUMVK hätte Ihre Prioritätensetzung geändert, treffen nicht zu. Dies bestätigte Senatorin Bettina Jarasch heute telefonisch dem im Bezirk Spandau für Verkehr zuständigen Bezirksstadtrat Thorsten Schatz.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Siehe auch  Schiedspersonen für den Schiedsamtsbezirk 1 gesucht

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.