Treptow-Köpenick

Aktiv für nachhaltige Entwicklung in Treptow-Köpenick

Aktiv für nachhaltige Entwicklung in Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 14. Oktober 2021

Mit dem Beschluss zur Lokalen Agenda 21 in Treptow-Köpenick im Jahr 2004 hat sich der Landkreis zu einer nachhaltigen, zukunftsorientierten, sozial gerechten, wirtschaftlich tragfähigen und umweltschonenden Entwicklung verpflichtet.

Auch 2021 sollen zivilgesellschaftliche Akteure aus dem Kreis Mittel zur Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung unter Berücksichtigung der Leitsätze der Lokalen Agenda 21 erhalten. In den letzten Jahren wurden im Kreis Treptow-Köpenick zahlreiche Projekte, wie wie die interkulturellen Gärten und die Städtepartnerschaft mit Cajamarca (Peru) wurden so gefördert.

Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Initiativen, christlichen Gemeinden oder Religionsgemeinschaften, die am Agenda 21-Prozess des Bezirks beteiligt sind, evaluieren gemeinsam mit der Beauftragten des Bezirksamtes für die Lokale Agenda 21 die eingereichten Vorschläge im Rahmen einer Beratungsgruppe.

Es gelten folgende Kriterien:

  • maximal 1.500 Euro pro Projekt
  • keine Personalkosten für den Bewerber
  • keine Flugkosten

Bitte senden Sie Ihre Projektanträge bis 31. Oktober 2021 A. Die Vorschläge sollten insbesondere folgende Informationen enthalten:

  1. Allgemeine Angaben zum Antragsteller / Förderer, Ort, Telefon, Fax, E-Mail, Förderung in den Vorjahren (ggf. für welche Projekte)
  2. Ziel
  3. Wofür werden Projektmittel benötigt?
  4. Welche Zukunftsperspektiven hat das Projekt?
  5. Welche Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) sind von dem Projekt betroffen?
  6. Auswirkungen im Lokalen Agenda 21-Prozess in Treptow-Köpenick
  7. Kostenkalkulation / Finanzierungsplan

Vereine, die Unterstützung bei der Antragstellung benötigen, können sich an das Freiwilligenzentrum wenden SEESTERN Dreh dich um:
Zahra Topping, Koordinatorin für dezentrale Freiwilligenarbeit
SEESTERN

Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick
Oberspreestraße 182, 12557 Berlin
Telefon: 030/24 35 85 75
Handy: 0172/632 8738

Kontakt:

Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
Vertreter der Lokalen Agenda 21
Herr Rainer Knörr
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin
Tel.-Nr. (030) 90297-2302
Fax: (030) 90297-2401
Email: rainer.knoerr@ba-tk.berlin.de

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.