Reinickendorf

Änderung der Öffnungszeiten im Reinickendorfer Amt für Soziales

Vor mehr als 3 Monaten wurde Europa von einer Flüchtlingswelle in Folge des Krieges in der Ukraine überrollt. Die Ämter für Soziales waren erste Anlaufpunkte für die geflüchteten Menschen, um zumindest eine finanzielle Grundabsicherung zu erhalten.
Im Bezirksamt Reinickendorf konnten durch das flexible Miteinander aller handelnden Personen sehr schnell funktionierende Verwaltungsstrukturen für die Vielzahl von antragstellenden Flüchtlinge aus der Ukraine geschaffen werden. Dies gelang durch eine zuständigkeitsübergreifende Aufgabenübernahme im Amt für Soziales, aber insbesondere auch durch die freiwillige Unterstützung durch Mitarbeitende mit entsprechenden Fremdsprachenkenntnissen aus anderen Abteilungen des Bezirksamtes.

Die zuständige Bezirksstadträtin Emine Demirbüken-Wegner (CDU) erklärt dazu: „Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich für die sehr engagierte Tätigkeit der Mitarbeitenden des Amtes für Soziales, aber auch der freiwillig helfenden Mitarbeitenden aus anderen Abteilungen des Bezirksamtes für Ihre Unterstützung bedanken. Ohne sie alle wäre diese so wichtige Aufgabe nicht zu meistern gewesen.“

Zum 01.06.2022 konnte in berlinweit beispielhafter Zusammenarbeit des Amtes für Soziales mit dem Jobcenter Reinickendorf ein Rechtskreisübergang für entsprechend Leistungsberechtigte in das SGB II erfolgen.

Seit Mitte Mai sind die Antragszahlen von geflüchteten Menschen aus der Ukraine deutlich zurückgegangen. Die Öffnungszeiten im Amt für Soziales werden daher ab dem 27.06.2022 entsprechend angepasst:

– Für die nach dem SGB XII anspruchsberechtigen Menschen bleibt es bei der bisherigen Sprechzeit montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

– Für die von der Flucht betroffenen Menschen aus der Ukraine sind ab dem 27.06.2022 die Sprechzeiten des Amtes für Soziales Reinickendorf ausschließlich dienstags und mittwochs von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

– Die Erstantragstellung auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ist unabhängig von der Sprechstunde, von montags bis donnerstags in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, möglich.

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.