Charlottenburg-Wilmersdorf

1. Förderrunde 2023 – Aktiv werden gegen Antisemitismus, Rassismus und andere Formen von Diskriminierung!

Im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie werden jedes Jahr zivilgesellschaftliche Projekte im Bezirk gefördert. Anträge für das Förderjahr 2023 können bis Sonntag, 22. Januar 2023, eingereicht werden. Diese können von gemeinnützigen Organisationen gestellt werden.

Mögliche Themenschwerpunkte können sein:

  • Projekte gegen Antisemitismus beziehungsweise zur Vielfalt jüdischen Lebens
  • Projekte gegen Rassismus und andere Formen Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Projekte gegen Rechtsextremismus und Rechtspopulismus
  • Projekte im Themenfeld Vielfalt und Begegnung im Kiez
  • lokale Formate zu Demokratie und Beteiligung

Mögliche Zielgruppen sind:

  • Kinder und Jugendliche
  • pädagogische Multiplikator:innen und Lehrer:innen
  • Ehrenamtliche in der Nachbarschaft
  • Betroffene von Diskriminierung und Marginalisierung

Der maximale Projektzeitraum ist Mittwoch, 1. März 2023 bis Sonntag, 31. Dezember 2023. Der Förderrahmen beträgt 3000 bis 10.000 Euro. Anträge für die Kieze in Charlottenburg-Nord und auf der Mierendorff-Insel werden bevorzugt berücksichtigt. Die Antragsunterlagen und weitere Informationen sind unter www.demokratie.charlottenburg-wilmersdorf.de zu finden. Alle Projektanträge müssen vor Antragsstellung mit dem Demokratiebüro abgestimmt und auf ihre Förderfähigkeit hin geprüft werden.

Kontakt
Demokratiebüro Charlottenburg-Wilmersdorf
Elisabeth Peters und Johannes Westphal
E-Mail: pfd-cw@stiftung-spi.de
Telefon: (030) 9029-12516/14789
Internet: demokratie.charlottenburg-wilmersdorf.de

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.
Mehr Informationen zum berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie auf www.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Siehe auch  Junge Musikerinnen und Musiker der Musikschule City West sehr erfolgreich beim StuVo-Jazzcontest der Musikschule Neukölln

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com